Wo finde ich IBAN und BIC?

Ortsschild Bankleitzahl Kontonummer Sepa

Wo finde ich IBAN und BIC?

Bereits seit dem Jahr 2003 finden Sie Ihre IBAN und den BIC Ihres Bankinstituts auf dem Kontoauszug Ihres Kontos. Wenn Sie Online-Banking betreiben, finden Sie Ihrer IBAN und den BIC in Ihrem Banking Portal etwa unter ‚Meine Daten‘ oder ‚Kontodetails‘ je nachdem, wie Ihr Kreditinstitut diesen Bereich benannt hat.
Auf den neueren Geldkarten sind diese Daten bei den meisten Bankinstituten aufgedruckt. Tätigen Sie eine Überweisung per SEPA Überweisung und wollen etwa einen Geldbetrag auf ein anderes Zahlungs- oder Girokonto transferieren, um zum Beispiel eine Rechnung begleichen zu wollen, können Sie die erforderlichen Angaben der Kontoverbindung (ausdrücklich als IBAN und BIC angegeben) den Geschäftspapieren Ihres Vertragspartners entnehmen (sie sind in der Rechnung oder im Briefkopf angegeben).